RSS

chinesische Exkursion…

27 Aug

Ni hao ma! – Tach, alles Gut?

Ich bin ja von Natur aus ein kleiner Hobby-Sinologe … und beim Vokabeln pauken viele mir auf das drei Wörter im chinesischen fast die identische Aussprache haben:

Dào  – Weg

dāo – Messer/Kurzschwert

dǎo – Führung

Inhaltlich haben diese drei aber recht wenig  gemein  … oder? Der „Weg“ ist nicht nur als Straße gemeint sondern auch der Weg den wir Menschen gehen (spirituell/geistig). Das „Kurzschwert“ (Bild hier) kommt meist doppelt vor (im KungFu) und ist eine kurze und prägnante Waffe – unterliegt in der Regel dem Prinzip der Funktionalität – kein Geschnörkel oder Rumgehampel. Das Wort für „Führung“ meint ebenfalls „Leitfaden“ (ich liebe diese Sprache 😉 ) … ich interpretiere  jetzt mal seeeehr frei:

Der Weg (道) des Menschen sollte sich von der Einfachheit des Kurzschwertes (刀) führen (導) lassen.

 

Ob das so stimmt weiß ich nicht … aber das Prinzip gefällt mir ;o).

 

In diesem Sinne, immer schön einfach bleiben,

Stephan

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 08/27/2012 in Uncategorized

 

Schlagwörter:

2 Antworten zu “chinesische Exkursion…

  1. Ines

    08/30/2012 at 22:17

    Diese Interpretation wäre wohl doch vielleicht zu diskutieren. Ich würde den Zusammenhang dieser drei Wörter darin sehen, dass wir durch unser eigenen „Leitfaden“ das Kurzschwert auf unserem Weg führen sollten. Dabei sollten wir uns die Einfachheit zu Nutze machen und ohne Schnörkel und „Rumgehampel“ (ein sehr schönes Wort) den Weg verfolgen.

     
  2. Stephan Hofmann

    08/31/2012 at 11:27

    Auch ne schöne Interpretation … das Ziel ist das Gleiche … Einfach bleiben! 😉

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: