RSS

Schlagwort-Archive: Buddha

Buddha – Natur ?!

Ich habe gestern nicht schlecht geguckt als ich in meinen Statistiken die Suchanfrage „Was ist meine Buddha Natur?“ fand. Das heißt dank Google (Big brother is watching you!) fand ein Mensch, mithilfe dieser Suchanfrage, diesen Blog.

Schon Sensei Joshu wurde ja nach der Buddha – Natur eines Hundes gefragt. Seine Antwort sollte bekannt sein ;-).
Die Buddha – Natur (chinesisch 佛性 fóxìng, jap. 仏性 busshō) ist die potientielle Möglichkeit in uns, das JEDER die Buddhaschaft erreichen kann…Erleuchtet…Glücklich…

Die Buddha – Natur eines jeden Menschen ist individuell…aber sie hat ähnliche Prinzipien: Achtsamkeit, Gewahrsamkeit und Mitgefühl.

Also achtsam durch den Tag gehen … Mitgefühl (KEIN MitLEID) entwickeln … und die eigene (Buddha) Natur wird sich zeigen :o).

 

In diesem Sinne – genießt den Moment,

Stephan

 

Schlagwörter: ,

Leuchten…

Leuchten von Innen – mit Freude im Herzen – im Hier und Jetzt!

20120816-212903.jpg

Genießt den Moment,

Stephan

 

Schlagwörter: , ,

Mu! … oder: Joshu hat das Wort!

Schüler: „Meister, hat auch ein Hund Buddha – Natur?“

Joshu: „Mu!“

Bild

Zhaozhou Congshen (chinesisch 趙州從諗 Zhàozhōu Cōngshěn, jap. 趙州従諗 Jōshū Jūshin; * 778; † 897) war ein Meister des Meditationsbuddhismus (Zen/ Chan) im Kaiserreich China. (laut Wikipedia)

Der oben stehende Koan ist einer der bekanntesten und macht dann richtig Sinn (?!) wenn man weiß das „Mu“ (das große rote Schriftzeichen auf dem Bild) auf japanisch soviel wie „Leer/Nichts“ bedeutet.

Ich war einmal so frei und habe Sensei Joshu auf dem Bild ein paar Jahre jünger gemacht … auf den bekannten Abbildern Joshus sieht er immer so griesgrämmig aus. Künstlerische Freiheit ! 😉

In diesem Sinne – genießt den Koan und den Moment,

Stephan

 
2 Kommentare

Verfasst von - 07/23/2012 in Bildgewaltiges, Koan

 

Schlagwörter: , , ,

Erscheinung

Der Schüler hat nach 21 tägiger Meditation eine leuchtende Buddha-Erscheinung und rennt aufgeregt zu seinem Lehrer:

„Sensei (jap. Lehrer), mir ist Buddha in all seiner Herrlichkeit erschiehnen!“

Der Lehrer schaut sanft lächelnd von seiner Teeschale hervor und sagt:

„Geh und meditier weiter – auch das geht vorbei!“

… ein schönes Wochenende euch 🙂

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 07/21/2012 in Koan

 

Schlagwörter: , , , ,